Das Wichtigste in Kürze

Was für eine Dienstleistung bieten Sie an?

Das StartUp ,,aus-leasing-raus.ch“ wurde im Jahre 2016 gegründet, um die Vermittlung von bestehenden Leasingverträgen zu vereinfachen und digitalisieren. Mit unserem Service können Leasingnehmer per Inserierung schnell und effizient ihr laufendes Leasing loswerden und dabei sehr viel Geld sparen. Ein Inserat kostet nur Fr. 48.- für 1.5 Monate und kann danach zum halben Preis verlängert werden. Potenzielle Interessenten können dabei von bereits geleisteten Anzahlungen, verkürzten Laufzeiten oder dem Rückauf des Fahrzeuges profitieren.  Es entsteht somit eine WIN-WIN Situation.


Warum bieten Sie diese Dienstleistung an?

Nach Angaben des Leasingverbands ist in der Schweiz etwa jeder zweite Neuwagen geleast, vom gesamten Fahrzeugbestand in der Schweiz ist dies ungefähr jedes sechste Auto. Viele Personen gehen dabei Leasingverträge von bis zu mehreren Jahren ein, ohne sich den damit verbundenen Konsequenzen bewusst zu sein. Eine vorzeitige Auflösung des Leasingvertrages kann nur erfolgen, indem Strafgebühren geleistet werden, welche meist Kosten von mehreren tausend Franken verursachen. Für den Bürger ist dies somit subotimal.

Nebst der Auflösung des Leasingvertrages durch Bezahlung einer immensen Geldsumme gibt es eine weitere viel kostengünstigere Möglichkeit aus dem Leasingkontrakt auszusteigen: Die Übertragung an eine Drittperson. Hierbei wird der Vertrag von einer Drittperson übernommen, welche jenen Vertrag zu den zuvor festgelegten Konditionen übernimmt. Dadurch können Strafegübhren umgangen werden, als auch attraktive Konditionen für den Leasingübernehmer und -übergeber geschafft werden.

Es erweist sich jedoch oftmals als schwierig einen potenziellen Leasing-Abnehmer im Bekanntenkreis zu finden, welcher bereit ist das Fahrzeug zu den gegebenen Vertragsbedingungen zu übernehmen. Und genau da setzen wir an: Auf unserer Plattform können Personen mit einem Leasingvertrag zur Übergabe innert kürzester Zeit und mit geringem Aufwand eine hohe Anzahl an Interessenten ansprechen. Sie profitieren in diesem Zusammenhang von dem schnellen und unkomplizierten Auffinden einer Drittperson, welche bereit ist, den Leasingvertrag zu den bestehenden Konditionen zu übernehmen.


Wie funktioniert eine Übertragung des Leasingvertrags?

Über unser Portal gelangt der Inserent in Kontakt mit potenziellen Abnehmern, die bereit sind sein Fahrzeug und den entsprechenden Leasingvertrag zu den bestehenden Vertragsbedingungen zu übernehmen. Nachdem sich beide Parteien über die vertraglichen Konditionen geeinigt haben, wird ein Antrag auf Umschreibung des Leasingvertrages an die aktuelle Leasinggesellschaft gestellt (sofern Sie im Leasingvertrag oder AGBs diesbezüglich keine Informationen finden können, wenden Sie sich am besten an Ihre Leasinggesellschaft).

Der Leasinggeber überprüft daraufhin die Eckdaten, insbesondere die Bonität, des neuen Interessenten. Fällt die Prüfung positiv aus, stellt die Leasinggesellschaft einen Übernahmevertrag bereit, welcher vom bestehenden und vom neuen Leasingnehmer unterzeichnet wird. Der Leasingvertrag und die damit verbundenen Rechte und Pflichten werden somit auf den neuen Leasingnehmer übertragen. Die einzelnen Vertragsbedingungen können je nach Leasinggeber im Rahmen des Übernahmevertrages angepasst werden.

Für die Umschreibung des Leasingvertrages kann die Leasinggesellschaft eine individuelle Gebühr in Rechnung stellen, welche bis einige hundert Franken betragen kann. Es ist empfehlenswert, vor der Unterzeichnung des Übernahmevertrages zu klären, wer die Kosten der Umschreibung tragen wird und wer für die Auslieferung des Leasingsobjektes zum neuen Leasingnehmer zuständig sein wird. Nach Abschluss der Leasingübernahme wechselt das Fahrzeug in den Besitz des neuen Leasingnehmers.


Von welchen Vorteilen profitiert der Übernehmer eines Leasingvertrages?

Wenn man einen bestehenden Leasingvertrag übernimmt, profitiert man von bereits geleisteten Anzahlungen sowie einer verkürzten Restlaufzeit. Ausserdem hat man im Verhältnis zur verbleibenden Laufzeit geringere Leasingraten zu bezahlen. Insbesondere wenn nach Ende der Leasingdauer eine Kaufoption bzw. eine Preisvereinbarung zum endgültigen Kauf des Fahrzeuges besteht, ist eine Übernahme in der Regel äusserst attraktiv. Je nach Fahrzeug und Leasingvertrag bestehen weitere lukrative Vorteile, welche den Nutzen einer Übernahme begünstigen.


Von welchen Vorteilen profitiert der Übergeber eines Leasingvertrages?

Dem Übergeber des Leasingvertrags wird auf unserer Plattform eine kostengünstige Möglichkeit geboten mit einem Inserat eine grosse Anzahl an potentiellen Interessenten anzusprechen. Durch eine erfolgreiche Übertragung des Leasingvertrags können hohe Strafzahlungen vermieden und somit immense Ausgaben gespart werden. Wir bieten somit die beste und kostengünstige Möglichkeit aus einem laufenden Autoleasing auszusteigen.


Haben Sie bereits Fahrzeuge vermittelt und wie gerechtfertigen Sie Ihre Preise?

Wir sind zwar noch ein junges StartUp, welches sich noch im Aufbau befindet, jedoch konnte wir bereits weit über 100 Personen bei der Übernahme und Vermittlung Ihres Leasings behilflich sein und generieren zwischen 1000 – 3000 Klicks pro Monat.  Der Preis setzt sich aus unserer Arbeitszeit, Investitions- und Marketingkosten zusammen und dient dem Erhalt und Ausbau unseres Services. Der Kunde steht im Zentrum unserer Dienstleistung und soll auch in Zukunft von unserem Service profitieren können.


Lohnt sich die Dienstleistung auch für Garagen oder Leasinggeber?

Natürlich – wir bieten für Garagen auch die Möglichkeit an auf unserer Website zu inserieren. Bitte treten Sie per Kontaktformular in uns in Kontakt, damit wir Ihnen eine massgeschneiderte Lösung unterbreiten können.


Wie viel kostet es mich mein Leasingvertrag zu inserieren?

Die Kosten für ein Inserat belaufen sich auf Fr. 48.- für 45 Tage. Nach Ablauf der Frist besteht die Möglichkeit die Laufzeit zu einem Vorzugspreis von Fr. 20.- um weitere 30 Tage zu verlängern. Ausserdem kann man mittels dem sogenannten „Premium Inserat“ von Fr. 58.- für 45 Tage mit einer zusätzlichen Hervorhebung auf sich aufmerksam zu machen. Die Premium Inserate können für Fr. 30.- für 30 Tage verlängert werden.

Wie tritt der Interessent mit dem Inserenten in Kontakt?

Grundsätzlich kann eine Person, welche Interesse an der Übernahme eines Leasingvertrags hat, per Kontaktformular mit dem Inserenten in Kontakt treten. Zur Vereinfachung der Kommunikation kann der Inserent im Inserat seine Kontaktdaten wie Telefonnummer und Adresse hinterlegen.


Welche Zahlungsmöglichkeiten bietet Aus-Leasing-Raus.ch an?

Sie können bequem und einfach per Kredikarte, PayPal bezahlen. Unserer Umwelt zuliebe erhalten Sie Ihre Rechnung in elektronischer Form via E-Mail.


Wie sicher sind meine Daten?

Das Portal ist SSL-gesichert. Alle Daten bleiben in der Schweiz und werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie bestimmen selbst ob und wie Sie mit einem Interessenten in Kontakt treten und welche Informationen Sie dabei preisgeben möchten.


Habe ich einen persönlichen Ansprechpartner?

Bei individuellen Fragen zum Inhalt eines Inserates, möchten wir Sie bitten, direkt mit dem jeweiligen Inserenten Kontakt aufzunehmen. Für anderweitige und allgemeine Fragen sowie bei Problemen oder Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne jederzeit über info@aus-leasing-raus.ch oder per Kontaktformular zur Verfügung. Wir bemühen uns Ihre Anliegen zeitnah und selbstverständlich persönlich zu erfüllen und melden uns auch telefonisch.


Besteht die Möglichkeit über Aus-Leasing-Raus.ch Werbungen zu publizieren oder Kooperationen einzugehen?

Bei jeglichen Fragen zum Thema Werbung und Kooperationen möchten wir Sie bitten, sich mit uns persönlich in Verbindung zu setzen, um eine für beide Parteien ideale Lösung zu finden. Wir stehen Ihnen unter info@aus-leasing-raus.ch jederzeit zur Verfügung.